Ramadama rund um die Herz Jesu Kirche.
Pfarrangehörige, sowie Mitglieder aus Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat sorgten einen halben Tag rund um die Herz Jesu Kirche und das Kettelerhaus für Ordnung. Das gemeindsame Ramadama fand am 8. Sptember 2007 statt. So wurde in drei Arbeitsgruppen der Dachboden und der Turm der Kirche aufgeräumt und abgesaugt. Um den Pfarrhof wurden die Hecken geschnitten und die Grünanlagen gepflegt. Am Kettelerhaus wurden die Dachrinnen gereinigt und die Grünanlagen geschnitten. Mit einer Brotzeit bedankten sich Pfarrer Saju Thomas und Kirchenpfleger Klaus Wismeth bei allen ehrenamtlichen Helfern.



 




Druckbare Version