Die Jahreskrippe wird von Wolfgang Albersdörfer und Hans Pilhofer gestaltet. Die Szenen wechseln regelmässig und werden liebevoll gestaltet.



 



 



 




Druckbare Version