Eine voll besetzte Pfarrkirche und viele Mitwirkende konnte Pfarrer Saju Thomas am 29. Dezember 2013 in der festlich geschmückten Herz Jesu Kirche begrüßen. Er lud dazu ein, sich mit festlicher Musik und anspechenden Texten zu Weihnachten vom Fest der Geburt Jesu bezaubern zu lassen. Den Auftakt gestaltete der Spontanchor Herz Jesu mit weihnachtlichen Spirituals wie "Joy to the world" und "Glorious kingdom". Alle Chöre zusammen und die beiden Solisten Dr. Sabine Morgenschweis (Sopran) und Heiner Rösch (Tenor) stimmten mit ein in den Spiritual "Mary had a baby". Begleitet wurden die Spirituals von den Instrumentalisten Markus Brandl (Gitarre) und Sebastian Brandl (Percussion). Verschiedene weihnachtliche Chorsätze wie "Stille Nacht" von Robert Führer mit Sopran Solo folgten. Ebenso erklangen verschieden bekannte Weihnachtslieder die von den Kirchenchören dargeboten wurden. Besinnliche Texte zur Weihnachtszeit vorgetragen von Lektoren aus der Pfarrei rundeten das musikalische Programm ab. Zum feierlichen Abschluss des Konzertes dankte Pfarrer Saju allen Musikern und Sängern und lud die Zuhörer dazu ein, das Schlusslied "Nun freut euch ihr Christen" nach dem Vater Unser und dem Segen gemeinsam zu singen. Mit lang anhaltendem Applaus dankte das Publikum allen Mitwirkenden: den Kirchenchören St. Antonius Kümmersbruck und Herz Jesu Rosenberg, dem Spontanchor Herz Jesu und den Instruumentalisten und Solisten unter der Gesamtleitung von Susanna Müssig-Wilczek.



 Alle Chöre zusammen stimmten ein in den Spiritual "Mary had a baby".



 




Druckbare Version