Die Jahreskrippe wird von Wolfgang Albersdörfer, Jeremias Wendl und Elias Beer gestaltet. Die Szenen wechseln regelmäßig und sind detailreich ausgestattet.



 



 



 




Druckbare Version